Neuigkeiten – Verband Deutscher Dental-Software Unternehmen e.V.
VDDS - DICOM – ein neuer Röntgenstandard entsteht VDDS e.V.

Röntgenbildaustausch bald nur noch per DICOM

Bisher fand die Forderung der Röntgenverordnung zum zu verwendenden DICOM-Bildformat bei der Weitergabe von Röntgenbildern in der Zahnärzteschaft wenig Aufmerksamkeit. Anders ist das bei den PVS-Herstellern und der Röntgenindustrie. Bereits seit 2015 beschäftigt sich eine Arbeitsgruppe unter Federführung des VDDS (Verband der deutschen Dental-Software Hersteller) mit dem Thema.

25 Jahre VDDS – Interview mit der VDDS-Vorsitzenden Sabine Zude

Sabine Zude ist Vorsitzende des Verbands Deutscher Dentalsoftware Unternehmen (VDDS). Im Interview mit zm online erzählt sie, warum der Verband damals gegründet wurde und welche Herausforderungen heute anstehen – zum Beispiel im Zuge der Digitalisierung Schnittstellen und standardisierte Lösungen für die Praxen zu schaffen.

Meilensteine VDDS-DICOM

Seit der IDS 2015 finden Treffen mit Teilnehmern der Industrie, Zahnärzteschaft und VDDS-Mitgliedern zum Thema „Neue Röntgenverordnung“ statt.

Schnittstellenfindung

Der Bereich „Schnittstellenfindung“ ist zentraler Ansprechpartner des VDDS für …

25 Jahre VDDS – ein Grund zum Feiern!

25 Jahre VDDS – eine Erfolgsgeschichte

VDDS-Labor Client-Schnittstelle

Der VDDS hat in Zusammenarbeit mit den Dentallaboren die Schnittstelle VDDS-Labor Client entwickelt, um den digitalen Workflow zwischen Praxisverwaltungssoftware und dem Fremdlabor noch komfortabler und sicherer zu gestalten.

VDDS-transfer – eine Erfolgsgeschichte

Mit VDDS-transfer wurde der Grundstein für eine genormte Übertragung der wichtigsten Daten zwischen PVS-Systemen gelegt.