VDDS – Verband Deutscher Dentalsoftware Unternehmen
Sprache:
deutsch englisch
Login für Mitglieder

Außerordentliche Mitglieder des VDDS e.V.

ABZ
Abrechnungs- und Beratungsgesellschaft für Zahnärzte eG


Kaflerstr. 6
D-81241 München
Ärztliche VerrechnungsStelle Büdingen GmbH

Gymnasiumstr. 18-20
D-63654 Büdingen
AeV
Gesellschaft für Abrechnung von Privatliquidationen mbH


Götzstraße 11
D-80809 München
ALG
Abrechnungsorganisation für Leistungserbringer im Gesundheitswesen GmbH


August-Becker-Straße 10
D-45711 Datteln
ARC GmbH & Co.KG

Am Waldbach 22
D-77694 Offenburg
Arco
VerrechnungsSysteme GmbH


Hindenburgstr. 23a
D-21335 Lüneburg
B.S.D. GmbH
Datentechnik für Dentallabore


Högestr. 10
D-79108 Freiburg
BFS health finance GmbH

Hülshof 24
D-44369 Dortmund
CONSYS
Gesellschaft für Softwaretechnologie und Systementwicklung mbH


Landsberger Straße 402
D-81241 München
CROSSSOFT GmbH

Knooper Weg 126/128
D-24105 Kiel
Denkformat GmbH & Co. KG

Brandsende 2-4
D-20095 Hamburg
dgpar GmbH
Deutsche Gesellschaft für privatärztliche Abrechnung


Eugen-Langen-Straße 12
D-50968 Köln
Dr. Meindl u. Partner Verrechnungsstelle GmbH

Willy-Brandt-Platz 20
D-90402 Nürnberg
DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH

Hermann-Klammt-Str. 7
D-41460 Neuss
ErgoDent Software GmbH

Kornblumenweg 16
D-76456 Kuppenheim
HABA Computer AG

Rütersbarg 46
D-22529 Hamburg
Health AG
EOS Health Honorarmanagement AG


Steindamm 80
D-20099 Hamburg
Henry Schein Dental Deutschland GmbH

Monzastraße 2a
D-63225 Langen
Kölner Abrechnungsdienst
Medizinische Verrechnungsstelle


Flachsweg 2
D-50933 Köln
MCC Medical CareCapital AG

Hohenzollernstr. 47
D-47799 Krefeld
mediserv Bank GmbH

Am Halberg 6
D-66121 Saabrücken
MIND-QM GmbH

Burgwedeler Str. 129
D-30916 Isernhagen
opta data
factoring GmbH


Bamlerstr. 114
D-45141 Essen
PADline GmbH

Stadtkoppel 45-49
D-21337 Lüneburg
PAS Dr. Hammerl GmbH & Co. KG

Gewerbestr. 21
D-86720 Nördlingen
PriAS GmbH

Kreuzburger Str. 1
D-90471 Nürnberg
PVS Baden-Württemberg eG

Bruno-Jacoby-Weg 11
D-70597 Stuttgart
PVS dental GmbH

Auf der Heide 4
D-65553 Limburg
PVS Mosel/Saar
Privatärztliche Verrechnungsstelle Mosel-Saar GmbH


Boxbergweg 3a
D-66538 Neunkirchen
PVS Niedersachsen rkV

Stadtkoppel 29
D-21337 Lüneburg
PVS rhein-ruhr GmbH & Co. KG

Remscheider Str. 16
D-45481 Mülheim a. d. Ruhr
PVS Sachsen GmbH

Schützenhöhe 11
D-01099 Dresden
PVS Schleswig-Holstein-Hamburg rkV

Moltkestr. 1
D-23795 Bad Segeberg
PVS Südwest GmbH
Privatärztliche VerrechnungsStelle Südwest GmbH


C 8, 9
D-68159 Mannheim
PVS-MEFA Reiss GmbH

Erzberger Str.
D-78224 Singen
Rapp-Informatik-Systeme GmbH

Seelengraben 12
D-89073 Ulm
Software Service Stadermann GmBH

Ing- Honnef-Straße 9
D-21509 Glinde
synMedico GmbH

Wilhelmshöher Allee 109
D-34121 Kassel
TeamFaktor GmbH

Buchofstr. 1a
D-82319 Starnberg
Unimed
Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH


Auf der Heide 17-19
D-66687 Wadern-Noswendel
Verrechnungsstelle für Ärzte
Oswald Helmsauer GmbH


Am Plärrer 35
D-90443 Nürnberg
VfH
Verrechnungstelle für Heilberufe GmbH


Hochheider Weg 219
D-26125 Oldenburg
ZA
Zahnärztliche Abrechnungsgesellschaft Düsseldorf AG


Werftstr. 21
D-40549 Düsseldorf
ZAB Abrechnungs-GmbH

Moltkestr. 2-6
D-78467 Konstanz
Zahn32

Hugo-Vogel-Str. 42
D-14109 Berlin

VDDS Entwicklerrunde entwirft eine neue Schnittstelle für den Datenaustausch mit dem Fremdlabor

Die Schnittstellen des VDDS werden regelmäßig durch Fachkreise überarbeitet und an die Anforderungen der zahnmedizinischen Praxis angepasst. Beim Treffen der Entwicklerrunde des VDDS am 09. April 2014 in Koblenz ging es unter anderem um die Entwicklung einer neuen Schnittstelle für den Austausch von Daten zwischen der Zahnarztpraxis und dem Zahntechniker in einem Gewerbelabor. So wird in Kürze die Schnittstelle VDDS-Labor-Client zur Verfügung gestellt.

Momentan erhält ein Gewerbelabor den Laborauftrag noch in Papierform. Das ist zeitaufwendig und fehleranfällig. Künftig können die Laboraufträge verschlüsselt via WebService direkt von der Zahnarztpraxis an das Labor übergeben werden. Auch eine Rückübertragung der Laborrechnung und der Abrechnungsdaten für die KZV in die Praxis ist vorgesehen. Geplant ist, dass einige VDDS-Mitglieder diese neue Schnittstelle bereits bis Ende 2014 unterstützen werden.

„Aus der neuen Laborschnittstelle wird ein erheblicher Mehrwert für Zahnärzte und Zahntechniker entstehen”, so Michael Brand, Vorstand der Firma Computer konkret AG. „Die Schnittstelle VDDS-Labor-Client wird die Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Zahnärzten und Zahntechnikern deutlich verbessern und sicherer machen. Da die Laborrechnung in elektronischer Form in die Praxis kommt, ergibt sich gleichzeitig ein Synergieeffekt, wenn die Praxis über die Schnittstelle VDDS-RZ® mit einer privaten Verrechnungsstelle abrechnet. Der aufwendige Prozess des Einscannens der Fremdlaborrechnung kann dann komplett entfallen. Erstmals greifen hier mehrere Schnittstellen des VDDS zum Nutzen der Zahnarztpraxis ineinander.”

In der Entwicklerrunde des VDDS sind ordentliche Mitglieder und Mitarbeiter der Softwareentwicklung aus den Häusern vertreten. Mehr dazu finden sie bei den Arbeitsgruppen des VDDS.


Weitere Neuigkeiten